Prof. Dr. rer. nat. Floris Ernst

Open Lab for Robotics and Imaging in Medicine

Universität zu Lübeck
Ratzeburger Allee 160
23562 Lübeck 
Gebäude 64, Erdgeschoss, Raum 095

Email:ernst(at)olrim.uni-luebeck.de
Phone:+49 451 3101 5208
Fax:+49 451 3101 5204


Kurzbiographie

Floris Ernst hat im Jahr 2006 sein Studium als Diplom-Mathematiker an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg abgeschlossen und im Jahr 2004 ein Postgraduate Diploma in Sciences (Mathematics) von der University of Otago (Dunedin, Neuseeland) erhalten. Von 2006 bis 2011 fertigte er seine Dissertation auf dem Gebiet der Bewegungsvorhersage und -korrelation für die robotergestützte Strahlenchirurgie am Institut für Robotik und Kognitive Systeme der Universität zu Lübeck an. Von 2011 bis 2012 war er als Software-Ingenieur in einem technischen Beratungsunternehmen mit Fokus auf Medizintechnik und Lebenswissenschaften tätig. Seit 2013 ist er als wissenschaftlicher Mitarbeiter wieder am Institut für Robotik und Kognitive Systeme beschäftigt.

Forschungsinteressen

  • Signalverarbeitung und -analyse für biomedizinische Anwendungen
  • Sensoren für die Robotik
  • Bewegungsverfolgung und -erkennung in der Medizintechnik
  • Augmented Reality in der Chirurgie

Mitgliedschaften

  • SPIE
  • IEEE
  • IEEE EMB Society
  • VDE und DGBMT
  • Lenkungsausschuss der Graduiertenschule "Computing in Medicine and Life Sciences" an der Universität zu Lübeck
  • Senatsausschuss für Technologietransfer der Universität zu Lübeck